Alu-fensterladen


Klappladen

Konventioneller ALU Klappladen.Bei der Wand- oder Mauermontage werden die Kloben auf der Wand befestigt. Der Fensterladen kann in geschlossener Stellung auf der Wand oder in der Laibung positioniert werden. Auch bei Dämmfassaden ist diese Montage möglich. Die Beschläge können vor Ort an die baulichen Gegebenheiten, z.B. Putz- oder Klinkerfassade, angepasst werden.

Modelle

Modell A

DerTraditionelle mit feststehenden Lamellen.
Stranggepresstes Rahmenprofil 71 x 33 mm
Stranggepresstes Lamellenprofil 50 x 6 mm

Modell B

Der Variable mit beweglichen Lamellen.
Stranggepresstes Rahmenprofil 71 x 33 mm
Stranggepresstes Lamellenprofil 50 x 6 mm

Mit Modell A kombinierbar.


Modell E

Heimatschutzladen mit beweglichen Brettli mittels Schubstange
Stranggepresstes Rahmenprofil 71 x 33 mm
Stranggepresstes Lamellenprofil 100 x 13 mm mit Verstärkung.

 

Modell C

Laden ohne Brettli.


Rückhalter

Ladenhalter Standart
Ladenhalter Standart
Ladenvorreiber
Ladenvorreiber
Ladenhalter Frauenkopf
Ladenhalter Frauenkopf

Ladenverschlüsse

Anziehschlenggen
Anziehschlenggen
Berner-Rechen
Berner-Rechen

Download
Prospekt
Klappladem.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB

Farben

Die ALU-Läden werden pulverbeschichtet, dies hat sich als umweltfreunliche, kostengerechte und langliebige Alternative zur Lackierung erwiesen. Sie ist schlagfest und wetterresistent.

Zur Auswahl stehen sämtliche RAL-Farbtöne.