Indoor


Plissee

Bedienung: Bedienschiene
Individuell einstellbarer Behang durch Verschieben der Bedienschienen. Ober- und Bedienschienen aus stranggepresstem Aluminium. Plissierter Behang in unterschiedlichen Qualitäten, siehe MHZ-Kollektion. Spannschnüre farblich auf Behang abgestimmt. Besonders geeignet für Glasleistenmontage bei Dreh-/Kippfenstern. Parallele Behangführung durch seitlich gespannte Führungsschnüre.



Rollo

Bedienvarianten: Kette, Elektro-Antrieb 24 V, Elektro-Funk-Antrieb 24 V
Ausstattung: Trägermontage, Befestigungsschiene mit Clip, Abdeckung
Kette: Seitenzug-Rollo mit integriertem Kettenzuggetriebe, drehbarer Kettenradabdeckung und Bremse, transparente Endlosperlkette links oder rechts. Rollowelle aus weiss lackiertem Stahlblech, ø 25 mm bis Breite 180 cm, ø 38 mm bis Breite 280 cm. Innenliegender Fallstab aus Stahlrohr ø 12 mm, weiss ummantelt. Optional mit Abdeckung aus Aluminium
Option: Geteilter Behang
Elektro-Antrieb 24 V: Elektro-Rollo 24 V mit Antrieb LT 28, mit einstellbarer Endabschaltung, Rollowelle aus Aluminium ø 29 mm. Mit Antrieb Sonesse DCT oder mit Antrieb Sonesse RTS mit integriertem Funkempfänger. Beide sind besonders geräuscharm und mit einstellbarer Endabschaltung. Rollowelle aus weiss lackiertem Stahlblech ø 38 mm. Innenliegender Fallstab aus Stahlrohr ø 12 mm, weiss ummantelt. Optional mit Abdeckung aus Aluminium.



Horizontal-Jalousie

Bezeichnung: Seitliches Getriebe mit Kettenbedienung, Kettenaustritt nach vorn. Oberschiene aus stranggepresstem Aluminium mit stirnseitig eingeschobener 25 mm Lamelle in Behangfarbe. Behangbreite entspricht Oberschiene incl. Getriebe.Unterschiene aus stranggepresstem Aluminium mit unten eingeschobener Lamelle in Behangfarbe. Lamellenfarben laut MHZ-Kollektion. Schnüre und Leiterkordeln farblich auf Lamellen abgestimmt.



Flächenvorhänge

Bezeichnung: MHZ Flächenvorhänge aus kombinierbaren Aluminiumprofi len, mit Paneelwagen. Bedienvarianten: Frei verschiebbare Elemente, Schleuderstab. Befestigungssysteme für Decke und Wand.



Streifenvorhänge

Bezeichnung: Vertikal-Jalousien mit senkrechten Lamellen in der Breite 127 oder 89 mm. Lichtregulierung durch Wenden der Lamellen, Öffnen und Schließen des Behangs durch Verfahren der Lamellen. Behangpakete 1-teilig links oder rechts, mehrteilig links und rechts oder mittig.